Berechnungsgrundlage für die Ergänzungsleistungen (EL) gültig ab 1. Januar 2019

16.10.2018

Der Betrag, der im Rahmen der Ergänzungsleistungen zur Deckung des allgemeinen Lebensbedarfs vorgesehen ist, beträgt ab 1. Januar 2019 neu :

Anerkannte Ausgaben für Personen, die zu Hause leben

Die Beiträge für den allgemeinen Lebensbedarf betragen pro Jahr :CHF 19'450.00 für Alleinstehende
CHF 29'175.00 für Ehepaare
CHF 10'170.00 für jede der ersten beiden Kinder
CHF   6'780.00 für jede der beiden anderen Kinder
CHF   3'390.00 für jede weitere Kinder
Der jährliche Mietzins und die damit zusammenhängenden Nebenkosten werden ebenfalls berücksichtigt bis zur Höhe von :CHF 13'200.00 für eine alleinstehende Person
CHF 15'000.00 für Ehepaare und Personen, die Kinder haben, welche einen Rentenanspruch begründen

Ein Betrag wird den Pensionären zur freien Verfügung für persönliche Ausgaben überlassen. Er ist festgesetzt auf CHF 260.00 im Monat und auf CHF 400.00 für die Bewohner anerkannter Institutionen CIIS.