Alle Neuigkeiten

09.01.2020

Internationale Beratungstage im Bereich der deutschen und der italienischen Rentenversicherung

Internationale Beratungstage im Bereich der deutschen und der italienischen Rentenversicherung werden am 4. und 5. Februar 2020 in Genf organisiert.

29.11.2019

Lohnbescheinigung und Abrechnung der Familienzulagen 2019

Als Arbeitgebermitglied unserer Ausgleichskasse erhalten Sie in den nächsten Tagen per Post die Dokumente zum Erstellen der Lohnbescheinigung und zum Berechnen der Familienzulagen für das Jahr 2019.

15.11.2019

AHV/IV/EO-Beiträge für Selbständigerwerbende gültig ab 1. Januar 2020

Mindestbeiträge und sinkende Skala der AHV/IV/EO-Beiträge für Selbständigerwerbende gültig ab 1. Januar 2020.

15.11.2019

AHV/IV/EO-Beiträge für Nichterwerbstätige gültig ab 1. Januar 2020

Beitragstabelle der AHV/IV/EO-Beiträge für Nichterwerbstätige gültig ab 1. Januar 2020.

13.11.2019

Anpassung des AHV-Beitragssatzes per 1. Januar 2020

An seiner Sitzung vom 13. November 2019 hat der Bundesrat beschlossen, die Erhöhung des AHV-Beitragssatzes um 0,3 Prozentpunkte per 1. Januar 2020 in Kraft zu setzen. Diese Anpassung geht auf das Inkrafttreten des Bundesgesetzes über die Steuerreform...

21.10.2019

Zahlungsplan 2020 für die AHV/IV/EL-Leistungen

Hier der vorgesehen Zahlungsplan 2019 für die AHV/IV/EL-Leistungen

03.09.2019

Fonds zur beruflichen Grundbildung im Dualsystem (LFFD)

Ab dem 1. Januar 2020 erhält jeder Betrieb im Kanton Neuenburg, der einen Lehrling ausbildet, eine finanzielle Unterstützung. Diese Unterstützung wird im Rahmen der Massnahme "Ausbildungsvertrag" gewährt, die darauf abzielt, Neuenburger Unternehmen...

28.08.2019

Bundesrat verabschiedet Botschaft zur AHV 21

Mit der Reform AHV 21 kann das Niveau der Renten gehalten und die Finanzierung der AHV bis 2030 gesichert werden. Sie verbessert den flexiblen Beginn des Rentenbezugs und setzt Anreize für eine längere Erwerbstätigkeit. An seiner Sitzung vom 28....

13.08.2019

Flexibles Rentenalter - Beginn des Anspruchs auf eine Altersrente gültig ab 1. Januar 2020

Damit Sie Ihren Ruhestand gut vorbereiten können, geben wir Ihnen nachstehend die Bedingungen für den Anspruch auf eine Altersrente bekannt. Folgendes müssen Sie erfüllen, wenn Sie im Verlauf des Jahres 2020 einen Rentenvorbezug beantragen wollen

Nach Kategorien durchsuchen

Kategorieauswahl: